Weiter

Funktionelle Neuroanatomie

Um eine einfache Kniebeuge durchführen zu können, verwendet das Gehirn, neben der Technik für die Übung, eine Vielfalt an Daten aus der Umwelt. Diese Informationen gelangen wie oben beschrieben über Rezeptoren in das Gehirn. Dieser Weg bietet viele Möglichkeiten, die Qualität der Daten positiv oder negativ zu beeinflussen.

Die Lernenden tauchen tiefer in die Materie der Neuroanatomie ein und behandeln die Themen Rezeptoren und periphere Nerven. Zudem wird die Anatomie des Gehirns eingehend betrachtet und die Funktionen der Hirn-Areale erlernt.
Unterrichtsfach Foto

TOP