Diese Seite nutzt Cookies, um die Sicherheit und Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Durch das weitere Navigieren auf dieser Webseite, akzeptieren Sie den Einsatz dieser Cookies.
Nachricht verbergen

Martina Polzer

Zurück zur Übersicht

Martina Polzer

Erfolgsstory

Groupfitnesstrainerin - Spüre den Rhytmus


Mein Name ist Martina, ich bin 31, bald 32 Jahre alt :), habe einen wunderbaren Sohn, sein Name ist klein Benji, einen tollen Ehemann, großer Benji genannt und eine kleine Maus im Bauch, die voraussichtlich im Mai schlüpfen wird  - dementsprechend dick bin ich derzeit auch :) Aber es macht ja nichts, es wächst Leben in mir heran und somit ist es völlig okay für mich, eine zeitlang etwas "runder" zu sein. Außerdem sitze ich ja an der Quelle, seitdem ich es bei "Flexyfit" geschafft habe. 


Meine große Freude im Leben gilt meinem Hauptberuf bei der Polizei. Ich bin Polizistin aus Leidenschaft, dennoch suchte ich schon mehrere Jahre lang nach einem Ausgleich und bin über mehrere Umwege in die Groupfitness gestolpert :) Am Anfang noch recht unsicher und unförmig, wurden Bauch-Beine-Po, Bodywork, Step Dance, zu einem wöchentlichen, ja zugegebenermaßen fast täglichen MUSS :)
Mein Körper veränderte sich, Muskeln sind gewachsen und das Fett ist geschmolzen ;)  Ich wurde von Tag zu Tag und von Woche zu Woche glücklicher und machte die Groupfitness zu einem fixen Bestandteil meines Lebens. Den Flow im Blut, lernte ich die Musik zu verstehen, zu zählen und stellte eines Tages fest, "das pack ich auch, das kann man lernen, Hexerei ist das alles keine. :)" Ich lernte zu hören, zu fühlen, zu zählen und wuchs immer weiter in meine heutige Leidenschaft hinein.

"Ich bin Polizistin aus Leidenschaft, dennoch suchte ich schon mehrere Jahre lang nach einem Ausgleich und bin über mehrere Umwege in die Groupfitness gestolpert"
Nach langem Hin und Her, entschied ich mich für das einzig Wahre, die Flexyfit Sports Academy. Der beste Ruf weit und breit und höchste Anforderungen, ließen mich für die Academy im dritten Bezirk entschieden. Da ich ehrgeizig bis aufs Blut bin und mich nicht für das Einfachste, sondern für das Beste entscheiden wollte, hat es mich auf die Flexyfit Sports Academy zu Melanie Brandstätter verschlagen.

Umfangreich und modern


Mehrere Wochenenden verbrachte ich mit reiner Theorie - Anatomie, Physiologie und Trainingslehre (ziemlich anstrengend und umfangreich) - in den modernen Lehrsälen der Flexyfit, bis es endlich in die heiß ersehnte Praxis ging, in der wir die fabelhafte Susanne Bachmann-Hrach kennenlernen durften, die mich zu der gemacht hat, die ich jetzt eben bin - Diplomierte Group Fitness Trainerin. Auch hier kann ich mir keine bessere als sie vorstellen.  Mit viel Geduld, Motivation und unserem mitgebrachten Ehrgeiz, zählten wir stundenlang die Klangbögen, durften Fehler machen und wurden mehr und mehr gelobt, als es jeder "abcheckte" und sich nebenbei auch noch dazu bewegen konnte. :) Herrlich, ich kann die Flexyfit Sports Academy jedem ans Herz legen, der auf eine hochwertige und professionelle Ausbildung Wert legt. Nebenbei bietet sie auch noch tolle Skripten und viele offene Ohren und vor allem Verständnis, wenn man aufgrund eines ziemlich anspruchsvollen Jobs nicht gleich alle Prüfungen machen kann. Seit März 2017 unterrichte ich im Sport-und Gesundheitszentrum in Aspang/Wechsel jeden Mittwoch je eine Stunde Bauch-Beine-Po und Rückenfit und kann meinem geliebten Hauptberuf normal nachgehen. Ich mags wie es ist :) Danke an alle, die mich unterstützt haben und auch in naher Zukunft unterstützen werden.

Mein nächster Schritt wird der Diplomierte Wirbelsäulentrainer sein - natürlich bei Flexyfit Sports Academy.



Sport und Gesundheitszentrum Aspang SGZ-ImPuls