Weiter

Trainingsplanung

Die Trainingsplanung stellt einen wesentlichen Teil der Arbeit als Fitness- & PersonaltrainerIn dar. Um Fortschritte im Training zu erzielen und um langfristig seine Leistung zu verbessern gibt es einige Faktoren zu beachten. Das heißt, eine Periodisierung (systematische Planung sowie methodisch und zeitliche Gestaltung des Trainingsprozesses) ist die Grundlage, um langfristig Ziele zu erreichen. Trainingslevel, Alter, Regeneration, verfügbare Zeit und viele weitere Faktoren spielen eine wichtige Rolle in der Trainingsplanung. Nur wenn auf die individuellen Bedürfnisse und Ressourcen der Kunden eingegangen wird, kann der Trainingsplan auch in der Praxis erfolgreich umgesetzt werden.

Unsere Absolventen/Absolventinnen lernen über die physiologischen Anpassungserscheinungen der körperlichen Funktionssysteme durch unterschiedliche Trainingsbelastungen. Darüber hinaus lernen sie verschiedene Periodisierungsmodelle kennen und wie diese in der Praxis bei unterschiedlichen Leistungslevel umgesetzt werden können. So wissen unsere Absolventen/Absolventinnen was es für eine optimale Trainingsplanung benötigt, welche Hindernisse im Weg stehen können und wie individuelle Ziele richtig gesetzt (und natürlich auch erreicht) werden können.

planung
Planung