Wählen Sie ein anderes Land, um Inhalte für Ihren Standort zu sehen und online einzukaufen.

USP für Trainer, Coaches im Gesundheitsbereich

Kursnummer: WUSP20-we-11a

Anbieter : Sascha Fink und Bernadette Bruckner | 29.11.2020 | | Wien

nur € 240,00,-

Jetzt Kaufen!
USP für Trainer, Coaches im Gesundheitsbereich

Über den Workshop

USP - So positionieren Sie sich richtig am Fitnessmarkt

Die Ausbildung ist abgeschlossen, was kommt als nächstes? Die Möglichkeiten am Fitnessmarkt sind heute schier grenzenlos. Hier kann man schnell den Überblick verlieren. Der Trainerberuf wird zudem immer beliebter: Abwechslung, Kreativität, Leidenschaft, flexible Arbeitszeiten und die sinnvolle Arbeit am Menschen locken viele Menschen ins Trainergeschäft.

Um Ihnen den Einstieg in eine erfolgreiche Sportkarriere zu erleichtern, bieten wir diesen Marketing Workshop an.

Für was steht USP? Was sind die Inhalte des Workshops?

USP steht für Unique Selling Proposition. Damit ist Ihr Alleinstellungsmerkmal als Trainer gemeint. Da es so viele Angebote am Fitnessmarkt gibt, ist es wichtig, dass ihr euch von anderen abhebt.

Jede/r TrainerIn präsentiert sich als Experte, unabhängig davon, wie gut er in seinem Segment tatsächlich ist. Das heißt einfach eine Nische zu wählen und zu hoffen, dass die Kunden schon kommen werden, reicht in den seltensten Fällen aus.

In diesem Zusammenhang versuchen wir Ihre USP zu definieren, indem wir uns mit folgenden Fragen beschäftigen werden:

  • Welches Fitnesssegment, welche Zielgruppe interessiert mich besonders?
  • Habe ich eine bestimmte Passion? Wie kann ich diese am Besten ins Trainergeschäft integrieren?
  • Wo liegen meine persönlichen Stärken?
  • Wie kann ich mich von MitbewerberInnen abheben?
  • Wie kann ich auftreten, sodass meine USP deutlich wahrgenommen wird?

Neben dem USP werden wir auch auf den VSP (Value Selling Point) eingehen. Der VSP beschäftigt sich mit dem Wert eurer Dienstleistung für den Kunden und dessen Vermarktung. Die Kunden werden euch nur dann wählen, wenn der Wert der Dienstleistung ihren Anforderungen entspricht.

Deshalb werden wir uns auch eingehend mit folgenden Fragen zur VSP beschäftigen:

  • Welche Dienstleistung biete ich konkret an?
  • Was sind die Vorteile meiner Dienstleistung für den Kunden?
  • Wie kann ich meine Vorteile am Besten hervorheben? 
  • Gibt es für meine Dienstleistung überhaupt eine Zielgruppe / interessierte Kunden?
  • Spreche ich die richtige Zielgruppe an?
  • Ist der Preis meiner Dienstleistung für meine Zielgruppe angebracht?
  • Gibt es in meinem Segment Konkurrenz? Wenn ja, welche Konditionen haben andere?

Die richtige Positionierung am Markt ist eine echte Herausforderung. Aller Anfang ist schwer und deswegen wollen wir Sie mit unserem Workshop unterstützen. Nach unserem Workshop haben Sie alle benötigten Werkzeuge in der Hand, um sich als Fitness-, Personal- oder Gesundheitstrainer zu positionieren.

Falls Sie Fragen zum Workshop haben, stehen wir Ihnen gerne via Kontakt zur Verfügung.

nur € 240,00,-

Jetzt Buchen

€ 240,00,-

Jetzt Kaufen!