Wählen Sie ein anderes Land, um Inhalte für Ihren Standort zu sehen und online einzukaufen.

Freies Krafttraining 1

Krafttraining dient in der Praxis hauptsächlich dem Muskelaufbau und der Steigerung von Kraft und bildet somit die Grundlage für fast jede Sportart.

Freies Krafttraining findet seine Verwendung insbesondere im Bodybuilding-Bereich, in Kraftsportarten und Kampfsportarten sowie bei der Rehabilitation nach Verletzungen.

Freies Krafttraining hat im Gegensatz zum Krafttraining mit Maschinen den Vorteil, dass auch die sogenannte Rumpf- und Stabilisationsmuskulatur beansprucht wird.
Es ist dadurch ein umfassenderes Training.

In dieser praxisbezogenen Einheit lernen die KursteilnehmerInnen den richtigen Umgang mit Kurzhanteln, Langhanteln und Seilzug. Dazu werden verschiedene Übungen gezeigt und selbst durchgeführt und besonders auf eine gelenksschonende Ausführung mit minimalem Verletzungsrisiko geachtet.

freies Krafttraining Chest
Bizepsmonster